KW - Antenne Sottens

Die Kurzewellenanlage in Sottens wurde 1971 in Betrieb genommen. Installiert wurde eine Drehantenne mit einem 500 kW-Sender.

Am 23. Oktober 2004 wurden die Sendungen eingestellt und 2005 wurde die Anlage abgebrochen. Heute erinnert nichts mehr an die Antenne. Die Anlage war unweit vom Sendergebäude entfernt.

Die Aufnahmen stammen von September 2004 und wurden - da noch analog aufgenommen - später digitalisiert.